Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Holzauge, sei wachsam




  Letztes Feedback
   8.11.19 19:51
    Thanks for finally talki



https://myblog.de/pastorholzauge

Gratis bloggen bei
myblog.de





Das Menschsein Gottes ist der Grund für ein Gelingen unseres Menschseins

Es ist eine folgenschwere Vernachlässigung der Bewusstseinsbildung von Menschen, die im reflektierenden Denken angekommen sind und darum die Kindheitsphase der Menschheit unwiderruflich verlassen haben, sie mit bloßen Behauptungen abzuspeisen und für dieses Verfahren göttliche Autorität zu beanspruchen. Unsere Kultur ist eine Begründungskultur. Ohne den Rückgang von der Behauptung zum rechtfertigenden Grund des Behaupteten käme die Vernunft überhaupt nicht ins Spiel. Wo die Vernunft übergangen wird, bleibt nur der Übergriff in das irrationale Bewusstsein, um einen Menschen auf das festzulegen, was eine wie immer geartete Macht ihm einspeisen will. Dieses Spiel machen die Menschen nicht mehr mit, obgleich sie nachweislich um das ringen, wofür Gott sie unablässig interessiert: Das Miteinander, an dem nichts auszusetzen ist. In der verfassten Kirche aber ist das Humanum beschädigt. Darum kommt das Menschsein Gottes nur verzögert zur Wirkung.

3.6.20 09:46
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung