Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Holzauge, sei wachsam




  Letztes Feedback
   20.04.19 09:49
    Jesus hat mit allen disk
   26.04.19 01:21
    Hallo, ob Sie wirklich
   4.06.19 14:11
    Pastorholzauge gibt ja s



https://myblog.de/pastorholzauge

Gratis bloggen bei
myblog.de





Warum diese Empfindlichkeiten?

Warum diese Empfindlichkeiten, wenn die Kirche sich zu "politischen Fragen" äußert? Wenn im Zusammenhang mit der embryonalen Stammzellenforschung die Frage nach dem Lebensrecht nicht übergangen werden kann und ein Staatsrechtslehrer vom „abgestuften Recht auf Leben“ spricht, muss ihm energisch widersprochen werden. Wenn es kein unbedingtes Recht auf Leben gibt, was ist dann das Recht noch wert? Was fällt dann überhaupt noch unter den Begriff des Unbedingten? Wohl nur das Vorurteil, dass es nichts gibt, was unbedingt gilt. Es gibt nun einmal das, was für alle gilt. Das wird als „unbedingt“ bezeichnet. Auch „das Politische“ hat Unbedingtheitscharakter. Denn auch wer politisch uninteressiert ist, bleibt dennoch auf dem Spielfeld der Politik. Holzauge, sei wachsam!  Das Erste von allem gilt für alle. Das Erste, was schon da ist, bevor wir es bemerken, nennen wir die Wahrheit. Man kann sich von ihr abwenden und sich seine eigene Wahrheit machen, weil es ohne Wahrheit nicht „geht“, also kein Bewusstsein da wäre. Aber mit seinem Bewusstsein muss jeder leben und zwar unbedingt.
1.8.18 08:36
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung